Schwarzwald Ferienwohnungen
am Titisee, Feldberg, Schluchsee und Wutachschlucht
Ferien Region Hochschwarzwald


Im Hochschwarzwald beim Titisee, Feldberg, Schluchsee und der Wutachschlucht finden Sie unseren 3-Sterne Ferienwohnungen Breitehof in Grafenhausen Hochschwarzwald zwischen 880 Meter ü.M. und 1.100 Meter ü.M.in den Höhenlagen im Schwarzwald und im eigenem Rothauser Land wo auch die Zäpfle Brauerei Rothaus aus dem Hochschwarzwald angehört.

Ferienwohnungen im Schwarzwald am Titisee, Feldberg, Schluchsee Breitehof

Unser familiär geführtes Haus
Breitehof liegt ca. 960 Meter ü.M. und ca. 7 km vom Schluchsee am Ortsrand, vom Luftkurort Grafenhausen, mit Alpensicht in sonniger ruhiger Lage und dennoch in Ortsbegebenheit.

Neuwertig hell gemütlich eingerichtete 3-Sterne
Ferienwohnungen mit großen Balkonen erwarten Sie.

 

www.Breitehof.eu
 



Unsere hauseigene Sauna, Fitnessgeräte, Grillplatz, und Kinderspielplatz stehen Ihnen, in Ihrem Urlaub bei uns, jederzeit zur Verfügung.

Eine Bäckerei, Fleischerei, Lebensmittelmark und ein Gasthaus sind keine 100 Meter, von unserem Haus, entfernt.

Das Hallenbad "BLUBB", Saunaanlage, Solarium, Haus des Gastes sowie der Loipeneinstieg sind ca. 5 Gehminuten, von unserem Haus, entfernt.

Der Natursee "Schlüchtsee" zum Baden oder Eislaufen, der Alpinski-Lift, eine Schlittenrodelbahn, das Heimatmuseum Hüsli bekannt aus der TV-Serie Schwarzwaldklinik, der bekannte Naturpfad der 1000 Augen, sowie die Brauerei ROTHAUS sind ca. 3 km, von unserem Haus, entfernt.

In unserer Nähe im Hochschwarzwald von Grafenhausen befindet sich der Schluchsee, der Feldberg, der Titisee, die Wutachschlucht und der Rhein.

Breitehof 3-Sterne Ferienwohnungen für Urlaub im südlichen Schwarzwald in der Ferienregion Hochschwarzwald und Rothauserland im Ferienort Grafenhausen beim Schluchsee, Titisee, Feldberg und Wutachschlucht.






































































Urlaub in der Region Schwarzwald
Im Breitehof FerienwohnungHochschwarzwald Grafenhausen die Vorteile nützen! Saunaraum, Grillplatz, große Balkone, Alpensicht, Skiraum, Aufenthaltsraum, Kinderbetten, Liegewiese, Ruheraum Ferien. Ferienwohnungen, Schluchsee, Titisee, Neustadt, Altglashütten, Feldberg, Titisee, Ferienwohnung, Saunaraum, Sauna, Liegeraum,. Alpensicht, Aktiv, Skiurlaub, Skiraum, Urlaub, Ferien, Wohnung, Wohnungen, Gatti, Dusche, Grillplatz, Grafenhausen, Hochschwarzwald, Schwimmbad, Familienferien, Kinderbett, Urlaubswohnung. Ferienwohnungen Breitehof hat einen Fitnessraum und Saunaraum für seine Hausgäste die Urlaub bzw. Ferien dort machen. der Breitehof liegt in Grafenhausen Rothauserland Hochschwarzwald. Ferienwohnung, Breitehof, Fitness, Sauna, Gesundheit, Sport, Aktivitäten, Saunaanlage, Ferien im Schwarzwald, Urlaub im Schwarzwald, Ferienwohnungen im Schwarzwald, Ferienwohnungen im Hochschwarzwald, Ferienwohnungen beim Feldberg, Ferienwohnungen beim Titisee, Ferienwohnungen beim Schluchsee, Ferienwohnung inSchluchsee, Ferien im Schwarzwald, Urlaub im Schwarzwald , Ferienwohnungen im Schwarzwald, Ferienwohnung in Titisee, Ferienwohnung am Feldberg, Ferienwohnung in Grafenhausen, Ferienwohnungen in Grafenhausen, Ferienwohnung in Rothaus , Ferienwohnungen im Rothauserland, Rothauser Land, Ferienwohnungen im Hochschwarzwald, Ferienwohnung im Hochschwarzwald, Ferienwohnung in der Wutachschlucht, Ferienwohnungen im Wutachtal, Touristikinformation, Kurverwaltung, Skiurlaub, Skiverbund, Wohnungsnachweis, Schwarzwald, Ferienwohnungen, Saunas, Fitnessräume, Fitnessraum, Sporthaus, Familienurlaub, Urlaub, Grafenhausen, Feldberg, Titisee, Bernau, Hinterzarten, Schluchsee, Radon, Apartment, Apartments, Tannenmühle, Hüsli aus der Schwarzwald Klinik, Skilift, Skifahren, Hochschwarzwald, südlicher Schwarzwald, Schwarzwald, Schwimmbad, Grillplatz, große Balkone, Alpensicht, Skiraum, Aufenthaltsraum, Ferienwohnung, Ferienwohnungen, Kinder, Ferienwohnung, Fitness, Sauna, Gesundheit, Sport, Schluchsee, Titisee, Neustadt, Altglashütten, Feldberg, Titisee, Aktivitäten, Saunaanlage, Schwarzwald, Ferienwohnungen, Saunas, Fitnessräume, Apartment, Apartments, Fitnessraum, Sporthaus, Familienurlaub, Urlaub. Schwarzwaldurlaub, Ferienwohnung in Rothaus, Ferienwohnungen im Rothauserland, Rothauser Land, Ferienwohnungen im Hochschwarzwald, Ferienwohnung im Hochschwarzwald, Ferienwohnung in der Wutachschlucht, Ferienwohnungen im Wutachtal, Ferienwohnungen in Bonndorf, Ferienwohnung in Bonndorf, Ferienwohnungen in Titisee-Neustadt, Ferienwohnungen in Waldshut-Tiengen, Ferienwohnungen am Hochrhein, Ferienwohnungen in Höchenschwand, Ferienwohnungen in St. Blasien, Ferienwohnungen in Häusern, Ferienwohnungen in Faulenfürst, Ferienwohnungen bei der Tannenmühle, Ferienwohnungen in Löffingen. Schwarzwaldferienwohnungen, Apartment, Apartments, Breitehof, Hochschwarzwaldferienwohnungen, Europapark, Bonndorf, Menzenschwand, Bernau, Berau, Ühlingen, Birkendorf, Ühlingen-Birkendorf, Waldshut, Rhein, Winklfelweiher, Schlüchttal, Wutachtal, Grafenhausen, Rothaus, Rothauser Land, Rothauserland, Wutachschlucht, Wutach, Wutachtal. Vermietung, Urlaubsdomizil, Apartment, Apartments, Leiharbeiter, Schweiz, Klettgau, Stühlingen, Blumberg, Apartments, Apartment, Ferienwohnung, Schluchsee, Titisee, Neustadt, Altglashütten, Feldberg, Titisee, Ferienwohnungen, Schluchsee, Titisee, Feldberg, Grafenhausen, Rothaus, Hinterzarten, Ski, Häusern, Altglashütten, Winkfellweiher, Schlüchtsee, Schlüchttal, Schwarzwald, Hochschwarzwald, Hier sehen Sie die verschiedenen Ferienwohnung Typen des Breitehof ais Grafenhausen Baden-Württemberg, Schwarzwald, Hochschwarzwald, Rothauserland für Ihre Ferien und Urlaub, Skilift, Skifahren, Hochschwarzwald, südlicher Schwarzwald, Schwarzwald, Rheinfall, Rhein Schwarzwaldferienwohnung. Ferienwohnungen im Hochschwarzwald, Ferienwohnungen beim Feldberg, Ferienwohnungen beim Titisee, Ferienwohnungen beim Schluchsee, Ferienwohnung in Schluchsee, Ferienwohnung in Titisee, Ferienwohnung am Feldberg, Ferienwohnung in Grafenhausen, Ferienwohnungen in Grafenhausen, Ferienwohnung in Rothaus, Ferienwohnungen im Rothauserland, Rothauser Land, Ferienwohnungen im Hochschwarzwald, Ferienwohnung im Hochschwarzwald, Ferienwohnung in der Wutachschlucht, Ferienwohnungen im Wutachtal, Ferienwohnungen in Bonndorf, Ferienwohnung in Bonndorf, Ferienwohnungen in Titisee-Neustadt, Ferienwohnungen in Waldshut-Tiengen, Ferienwohnungen am Hochrhein, Ferienwohnungen in Höchenschwand, Ferienwohnungen in St. Blasien, Ferienwohnungen in Häusern, Ferienwohnungen in Faulenfürst, Ferienwohnungen bei der Tannenmühle, Ferienwohnungen in Löffingen. Der schöne Hochschwarzwald mit seinem Feldberg, Region Hochschwarzwald, Region südlicher Schwarzwald. Ausflugsziele, Musen, Seen, Schwimmbäder, Skigebiete Burgen, Sehenswürdigkeiten, Natur, Wandern, Ski und Unterkünfte wie Ferienwohnungen, Apartments, Hotels, im südlich Schwarzwald und Hochschwarzwald. im, Schwarzwald, Hochschwarzwald , Rothauserland, südlicher, Ferien, Urlaub, Urlaubsorte, Rothaus, Grafenhausen, Titisee, Neustadt, Feldberg, Schluchsee, Bonndorf, Altglashütten, St. Märgen, Blasien, Bernau, Übernachtungen, Informationen, Lexikon, Aha.

Es gibt auch viel Informationen auf der Internetseite

www.Hochschwarzwald.biz

www.schwarzwaldferien.eu

www.schwarzwald-ferienwohnungen.eu


KONUS
Konus, gratis, Schwarzwald, Bundesbahn, Busfahrten, Reisen, Schwarzwald, Hochschwarzwald, Kostenlos, Nahverkehr, Gästekarte, Kurkarte, Personenbeförderung, Feldberg, Schluchsee, Titisee, Eisenbahn, Bus,  Grafenhausen, Rothauserland, Konus-Gästekarte
Hier finden Sie als Gast im Hochschwarzwald die KONUS Gästekarte Ihr Freifahrtschein im Schwarzwald um sich gratis von Bahn und Bus befördern zu lassen. Kurgäste von Grafenhausen Rothauserland
Ihrer Anmeldung die Schwarzwald-Gästekarte (Kurkarte). Die Gästekarte ist mit dem KONUS-Symbol versehen und wird damit neben vielen anderen Leistungen zum Freifahrschein von Bus und Bahn. Sie zahlen lediglich die übliche Kurtaxe. Die KONUS-Gästekarte gilt im eingetragenen Urlaubszeitraum für alle Bus und Schienenbahnen der teilnehmenden Verkehrsverbünde als Fahrausweis. Ausgenommen sind IC, EC und ICE-Verbindungen, die Nutzung von Berg- und Museumsbahnen.Hier sind die aktuellen Bedingungen zur KONUS-Gästekarte
1. KONUS gilt im Nahverkehr (ausgeschlossen sind ICE, IC und EC sowie Berg- und Museumsbahnen)
2. Die KONUS-Gästekarte ist nur vollständig ausgefüllt gültig
3. Die KONUS Gästekarte darf nicht direkt beschrieben sein (Ausnahme Gruppenteilfahrschein)
4. Der Gruppenteilfahrschein wird ausschließlich von den Kurverwaltungen im Zusammenhang mit Listeneinträgen ausgestellt.
5. KONUS gilt für Personenbeförderung, nicht für Tiere, Räder etc.
6. Gilt nur in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis.
7. In allen teilnehmenden Verbundgebieten müssen Gruppenfahrten ab 10 Personen zur Sicherung der Beförderung mindestens 3 Tage vor der Fahrt beim jeweiligen Verkehrsunternehmen angemeldet werden.
8. Die KONUS-Gästekarte gilt für Nutzungen der 2. Klasse .
9. KONUS gilt am Anreisetag nach Ankunft bei uns (nicht zur Anreise)
Planen Sie Ihre Fahrten online!
Die elektronische Fahrplanauskunft Baden-Württemberg (EFA) liefert die dazu passenden, aktuellen Fahrpläne des Nah- und Fernverkehrs für Bahn und Bus. 01805/779966
Info Haus des Gastes
Tel. 07748 52044

Öffnungszeiten:
Info-Tel.: 07748/520-44
In Grafenhausen Schwarzwald Rothauserland Sauna und Solarium! Gönn dir was - durch Sauna-Spaß Die Sauna ist eine Quelle besonderen Wohlbefindens und beliebter Treffpunkt gut gelaunter Leute
Sauna, Saunalandschaften, Saunawelt, Solarium, Grafenhausen, Breitehof, Ferienwohnungen, Ferien, Gäste, Kurort, Höhenluftkurort, gönnen, Frischluftbereich, Duschen, Tauchbecken, Fußbecken Gesundheit, Wellnes, Erholung, saunen, Dampfbad
Tennisplätze Grafenhausen
Auf der Anlage erwarten Sie 2 Hartplätze, 3 Sandplätze und eine Ballwand in unserem Luftkurort Grafenhausen.
Mit Clubhaus und Aufenthaltsraum. Dusch- und WC-Anlagen.
Kurgäste im Höhenluftkurort Grafenhausen Hochschwarzwald Rothauserland können Tennisplätze als Hartplatz oder Sandplatz nutze. Info Touristikbüro Tel. 07748-52044
Tennisclub, TC, Grafenhausen, Tennisplatz, Tennisplätze, Harttennisplatz, Sandtennisplatz, Harttennisplätze, Sandtennisplätze, Hochschwarzwald, Rothauserland, spielen, Schläger, Ballwand, Tennisverein, Tennisspiel, Schwarzwald
Naturpfad Grafenhausen
Park der tausend Augen Grafenhausen
Das Naturerlebnis Schlüchtsee- Hüsli erwartet den Besucher mit einem „Park der tausend Augen“, in dem nach dem Motto „sehen, gehen, fühlen, bewegen“ alle menschlichen Sinne angesprochen werden. Ein „Eichhörnchen“ leitet zu den einzelnen Stationen, wie beispielsweise der Barfußpfad, das Waldxylophon oder die Tiersprunggrube. Auf dem Rundweg begegnen die Wanderer immer wieder phantasievoll gestaltete Holzfiguren ein Hobbykünstler aus Baumstümpfen entstehen ließ.
Besonderheiten:
Holzskulpturen
Wegführung: kindgerecht
Erlebniswandern
Naturpfad, Grafenhausen, Schlüchtsee, Hüsli, Rothaus, Brünlisbach, Schwarzwald, Hochschwarzwald, Rothauserland, Barfußpfad, Rundweg, tausend, Augen, Baumstumpf, Hobbykünstler, Waldweg, Wanderweg, Ausflugsziel, Ausflug
Der Naturpfad in Grafenhausen Hochschwarzwald Rothauserland beim Schlüchtsee und Hüsl ist ein Park der tausend Augen den es lohnt für einen Rundweg zu besuchen
Bade- und Natursee Schlüchtsee
Ein Kleinod ist der Natur-Badesee Schlüchtsee mit seinem angrenzenden Naturschutzgebiet.
Liegewiese, Kiosk. Angeln nur mit Genehmigung. Sanitäre Anlagen.
Entlang der Schlüchtseeflächen haben sich in Richtung Seeufer artenreiche Feuchtwiesen und Flachmoore gebildet. Kurzum: Der Schlüchtsee gehört trotz Badebetrieb in die Kategorie jener Gebiete, die noch nicht verschandelt sind. So war es in den vergangenen Wochen für den einen oder anderen Naturliebhaber ein wenig verwunderlich, dass inmitten der Feuchtwiese Entwässerungsgräben gezogen wurden. Ein Naturschutzgebiet bedeutet keinesfalls, dass es nach der Schutzeinstufung sich selbst überlassen wird. Es ist nämlich wichtig, dass die Wiesenflächen freigehalten werden. Ob dies allerdings mittels moderner Maschinenkraft geschehen muss, wobei eine Verdichtung des Bodens nicht auszuschließen ist, darüber kann sicherlich diskutiert werden. Für die Gemeinde jedenfalls ist die Aufgabe eine ständige Gratwanderung, wobei auch die nicht unerheblichen Kosten eine Rolle spielen. Angesichts des hochwertigen Biotops kann aber davon ausgegangen werden, dass die Vorgaben des Regierungspräsidiums eingehalten werden.
Schlüchtsee
79865 Grafenhausen
Touristik-Info
Tel. 07748 52044
Baden von Mai - September möglich
Kleinod, Schlüchtsee, Schluchsee, Rothaus, Hüsli, Grafenhausen, Hochschwarzwald, Schwarzwald, Rothauserland, Badesee, see, teich, Angeln, schwimmen, baden, tauchen, Seeschwimmen, Schwarzwaldsee, Schwarzwaldseen, Spazieren, Wandern, Ausflug, gehen
Der Schlüchtsee gehört trotz Badebetrieb in die Kategorie jener Gebiete, die noch nicht verschandelt sind und liegt in Grafenhausen Hochschwarzwald Rothauserland, Schwarzwald
Schwarzwald, Hochschwarzwald, Rothauserland, südlicher, Ferien, Urlaub, Urlaubsorte, Breitehof, Grafenhausen, Titisee, Neustadt, Feldberg, Schluchsee, Bonndorf, Altglashütten, St. Märgen, St. Blasien, Bernau, Übernachtungen, Baden-Württemberg
Hochschwarzwald Informationen über den Schwarzwald finden. Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele, Aktiv, Skipisten, Wandern, Museen, Urlaubsorte wie Schluchsee, Feldberg, Titisee, Grafenhausen
HÜSLI
Wer in den Südschwarzwald kommt, darf am Heimatmuseum "Hüsli" in Grafenhausen nicht vorbeigehen. Dort gewinnt der Besucher erst richtig einen Eindruck, wie die Bevölkerung des Schwarzwalds in frühen Jahren lebte. Nicht nur Uhren sind Zeugen handwerklicher Kunst, auch Werkzeuge und vieles mehr geben Auskunft über eine bäuerliche Kultur. Verständlich, daß die Gemeinde Grafenhausen auf ihr "Hüsli" stolz ist. Auch von der Architektur her gilt es weithin als Symbol des Schwarzwaldhauses. Nicht zuletzt ist es einer der idyllischen Schauplätze der erfolgreichen Fernsehserie "Die Schwarzwaldklinik".
Das Haus wurde 1912 von der in Lörrach geborenen, später in Berlin lebenden Konzertsängerin Helene Siegfried als Sommersitz erbaut. Mit akribischer Sammlerleidenschaft trug sie jahrelang Bauteile alter Bauernhöfe, Gerätschaften und Kunstgegenstände aus dem Hochschwarzwald zusammen.
Sein heruntergezogenes Dach, seine gemütlichen Stuben und Räume mit den bemalten Decken und Wandschränken, die alten Türen und Fußböden machen das Hüsli zu einem architektonischen Gesamtkunstwerk. Kachelöfen, Möbel, Uhren, Stickereien und Holzschnitzerei, Hinterglasmalereien, Gemälde, Glas- und Porzellan werden in einem Original-Interieur gezeigt.
Das Hüsli vermittelt einen guten Einblick in die sogenannte gute alte Zeit, in die Lebensweise der Menschen im Hochschwarzwald in früheren Jahrhunderten. Es ist ein Spiegel der bäuerlichen Kultur in Alltag und Freizeit und lässt ahnen, womit man früher die langen, schneereichen Schwarzwaldwinter auf den oft einsam gelegenen Höfen verbrachte. Vor allem spiegelt das Hüsli auch die Vorstellung wider, die man sich kurz nach 1900 in großbürgerlichen, großstädtischen Kreisen von einer Sommerfrische, vom Leben auf dem Lande machte. Weltweit berühmt wurde das Hüsli durch die Fernsehserie Die Schwarzwaldklinik, als Wohnhaus von Professor Brinkmann.
Heimatmuseum Hüsli, 79865 Grafenhausen-Rothaus, Tel: 07748/212, Fax: 07748/929724
Das Heimatmuseum Hüsli ist bekannt aus der TV-Serie Schwarzwaldklinik als Wohnhaus des Professor Brinkmann und befindet sich im Hochschwarzwald Rothauserland, Schwarzwald in Grafenhausen Rothaus
Hüsli, Hochschwarzwald, Brinkmann, Schwarzwaldklinik, Glottertal, Grafenhausen, Rothaus, Schwarzwald, ZDF, Waldshut, Rothauserland, Helene Siegfried , Urlaub, Serie, Fensehserie, Schlüchtsee, Tannhof, Kisok, Hüsle, Brünlisbach, Breitehof, Urlaubsort. Unsere Landschaft birgt viele kulturelle Schätze und Sehenswürdigkeiten, die im Museum des Landkreises Waldshut in St. Blasien zu bewundern sind. Wertvolle Exponate aus Historie, Landschaft, Natur, Kunst, und Kultur, Flora und Fauna machen Geschichte lebendig. So auch Originalgemälde des Fürstenmalers Franz Xaver Winterhalter, des berühmtesten Sohns von Menzenschwand. Das Kreismuseum befindet sich im Haus des Gastes, dem ältesten Gebäude der Stadt; es beherbergte einst den Pferdestall des Benediktinerklosters. Und im Haus des Gastes wechseln die Ausstellungen heimischer Künstler. Kunst und Kultur sind indes nicht nur sichtbar, sondern ebenso unüberhörbar: Die internationalen Sommerkonzerte im Dom - Ende Juni bis Anfang September - mit berühmten und bekannten Chören, Musikensembles und Organisten erfreuen sich überaus großer Beliebtheit.
Hier an der Deutschlandkarte sehen Sie wo der Schwarzwald liegt. Die Ferienorte des Hochschwarzwaldes sehen Sie auf der Detailkarte mit dem Standort.
Hochschwarzwald, Feldberg, Titisee, Neustadt, Titisee-Neustadt, Menzenschwand, St. Blasien, Grafenhausen, Bonndorf, Häusern, Höchenschwand, Bernau, Todtmooos, St. Märgen, Waldau, Rötenbach, Löffingen, Eisenbach, Seppenhofen, Loch, Wutach, Schluchsee
Wollen Sie Urlaub machen wo es mit am schönsten ist?
Dann sind Sie hier richtig und herzlich Willkommen!
Der Hochschwarzwald mit bis 1.450 Meter Höhenlage bietet durch seine wunder schöne Aussichten und Landschaft fast allen alles!
Skiclub, Rothaus, Piste, Rodeln, Skifahrt, Alpin, Lift, Schlepplifte, Schwarzwald, Hochschwarzwald, Liftfahrt, Seilbahn, Skispringen, hinterzarten Feldberg, Grafenhausen, Winter, Schnee, Liftzeit, Skizeit, Skischulen, Skischule, Langlauf, Schlitten

Der Skilift Rothaus hat eine Länge von 480 m und eine Höhendifferenz von 91 m und gehört der Gemeinde Grafenhaus im Hochschwarzwald Rothauserland zu.


Hallenbad Grafenhausen

Hallenbad, Sauna und Solarium im Haus des Gastes
Schwimmbecken: 8,00 x 16,66 Meter
Das Hallenbad ist mit einem Hubboden ausgestattet (Wassertiefe 0,60 bis 1,80 Meter)
Wassertemperatur: durchgehend 19° C
Auststtung: Umkleidekabinen, Duschen
Haus des Gastes
Schulstr. 1
79865 Grafenhausen
Toth, Schluchsee. Rundfahrt, Schiff, Boot, Angeln, Aquafun, Elektroboote, Anglerboote, Bootsfahrt, Ausflug, Mieten, Schiffsanlegestellen, Ruderboot, Rudern, Fische, Grafenhausen, Hochschwarzwald, Rothaus, Seebruck, Strandcafe, Titisee, Feldsee
Den Schluchsee mit Boot oder Schiff kennen lernen,. Der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald und eine große Sehenswürdigkeit auf oder ums Wasser
Skilift Rothaus
Schlepplift mit einer Länge von 480 m, Höhendifferenz 91 m. In unmittelbarer Nähe führt eine Langlaufloipe vorbei. Insgesamt sind 35 km gespurte Langlaufloipen vorhanden. Außerdem gibt es in der Nähe des Skiliftes eine gewalzte Schlittenrodelbahn.
Skilift Rothaus Höhenlage von 884m bis 975m
Hallenbad, Schwimmen, Schwimmfun, Schwimmspass, Hochschwarzwald, Innenbad, Sauna, Dusche, Solarium, Schwimmbecken, Grafenhausen, Kurhaus, Halle, Bad, Dusche, Ferien, Urlaub, Ferienwohnung, Ausstattung, schwimmen, baden.
Das Hallenbad aus Grafenhausen im Hochschwarzwald, Schwarzwald und Rothauser Land steht seinen Kurgästen im Luftkurort zur Verfügung
Radon Revital Bad
Das neue Radon Revital Bad: Eine Oase, die mit ihrer modernen Architektur, ihrer einmaligen Lage und ihrem Gesundheits- und Wellnessangebot hier ihren idealen Standort gefunden hat.
Zwei Heilquellen vom nahen Krunkelbachtal versorgen das Bad mit radonhaltigem Wasser für den therapeutischen Bereich sowie mit fluorhaltigem Wasser für den Wellnessbereich.
Ein Besuch im Radon Revital Bad in St.Blasien-Menzenschwand steigert rundum Ihr Wohlbefinden!
Radontherapie
Das natürliche radioaktive Edelgas Radon entsteht durch Zerfall von Uran. Generell ist Radon in der Erdrinde und in unserer Luft enthalten, doch die für medizinische Zwecke notwendige Konzentration findet sich nur an wenigen Orten. Das naturgegebene Heilwasservorkommen aus der wirkungsstarken Radonquelle des Martinsbrunnens bildet die Grundlage für die Radontherapie in Menzenschwand.
Die medizinische Heilwirkung von Radon wird seit Jahrzehnten genutzt und wissenschaftlich untersucht, wobei man drei Arten der Anwendung unterscheidet:
Radonbäder, bei denen das Radon über die Haut aufgenommen wird, Radonstollen, in denen Patienten die radonhaltige Luft einatmen und Radonwasser als Trinkkur, bei der der Wirkstoff über den Magen-Darm-Trakt aufgenommen wird.
In unserem Radon Revital Bad kommen Radonwannenbäder zum Einsatz. In einem eigens dafür vorgesehenen Therapiebereich befinden sich zwei Radonwannen für die Behandlung. Mit entscheidend für die Wirkung der Radontherapie ist die richtige Dosierung des Radons, die nur von einem Arzt nach Verordnung vorgenommen werden kann.
Radon Revital Bad
St. Blasien-Menzenschwand
In der Friedrichsruhe 13
D-79837 St. Blasien
Öffnungszeiten:
Alle öffentlichen Bereiche sind täglich von 10 bis 21 h geöffnet.
Damensaunatag
ist immer mittwochs ab 17 Uhr.
Radonbehandlungen können ausschließlich von unseren Badeärzten verordnet werden.
Das Radon Revital Bad St. Blasien Menzenschwand Hochschwarzwald Eingebettet in das paradiesische Schwarzwaldidyll Menzenschwand befindet sich das neue Radon Revital Bad.
Eine Oase, die mit ihrer modernen Architektur, ihrer einmaligen Lage und ihrem Gesundheits- und Wellnessangebot hier ihren idealen Standort gefunden hat. Zwei Heilquellen vom nahen Krunkelbachtal versorgen das Bad mit radonhaltigem Wasser für den therapeutischen Bereich sowie mit fluorhaltigem Wasser für den Wellnessbereich.
Radonbad Menzenschwand, Radon, Revital, Bad, Schwarzwald, St. Blasien, Menzenschwand, Gesundheit, Wellness, Heilquellen, Krunkelbachtal, Martinbrunnen, radonhaltiges, Wasser, fluorhaltiges, Physikalische Therapie,Bewegungstherapie, Heilwasser
, physio-therapeutische Anwendungen, Kur, , Radonheilbad, Solarium, Sauna, Yoga, Gymnastik
Radonbad Menzenschwand
Küssaburg
Schlendern Sie durch die kleinen idyllischen Ortsteile und lassen Sie sich anhand der unterschiedlichen Architekturen in vergangene Zeitepochen zurück versetzen. Mittelalterliche mystische Sagen um Burg und Umgebung bieten spannenden Gesprächsstoff.
Hoch über den heimeligen Dörfern, ragt die stolze Ruine Küssaburg. Sie zählt zu den historischen Highlights des Hochrheins und verleiht der malerischen Impression Küssaberg einen weiteren romantischen Charakterzug.
Landschaftsschutzgebiete, Naturdenkmäler und Naturschutzgebiete nehmen in Küssaberg einen großen Raum ein. Viele naturverbundene Bürger stellen ihre Freizeit in den Dienst dieser schönen Sache. Sie verbringen viele Stunden mit der Pflege und Erhaltung der Biotope, den Orchideenwiesen und des Waldes mit dem Waldlehrpfad.
Touristinfo
Gemeindezentrum 1
79790 Küssaberg-Rheinheim
Die Küssaburg im Landschaftsschutzgebiet ist nah am Hochschwarzwald
Küssaberg, Küssaburg, Ruinen, Burgen, Schlösser, Kadelburg, Hochrhein, Schwarzwald, Burg, Lauchringen, Klettgau, Erzingen, Geißingen, Boll, Waldshut, Ausflug, Wutöschingen, Hochschwarzwald, Wandern, Musen, Museum, Aussicht, Urlaub
Roggenbacher Schlösser
Burgruine Steinegg bildet mit der Burgruine Roggenbach die Burgengruppe " Roggenbacher Schlösser".
12 Ja. Erbauung der Burg durch die Herren von Roggenbach, Beamte der Herzäge von Zähringen.
Ende 12 Ja. Die Burg Roggenbach gelangt in den Besitz der Herren von Krenkingen.
1438 Belagerung und Zerstörung der Burg durch das Kloster St. Blasien, anschließend Wiederaufbau der Anlage.
1482 Der Besitz kommt an die Landgrafen von Hohenlupfen zu Stühlingen und anschließend an die Pappenheimer.
1524 Zerstörung der Burg im Bauernkrieg.
1609 Von Max von Pappenheim gelangt die Herrschaft an das Kloster St. Blasien.
Die Burg Roggenbach liegt 400m entfernt von Burg Steinegg. Beide befinden sich an einer Straße zwischen Bonndorf und Birkendorf nahe der Ortschaft Wittlekofen. Auf der Straße sollte man nach dem Gasthaus “Roggenbacher“ Ausschau halten. Direkt gegenüber des Gasthauses befindet sich ein Wanderparkplatz. Von dem geht Richtung Süden, also von der Straße her nach rechts, eine asphaltierte Straße ab. Dieser sollte man folgen bis sie sich in dem Halsgraben gabelt. Von hier führt ein kleiner ausgeschilderter Weg hoch zur Burg.
Tourist-Information Bonndorf
Schloßstr. 1
79848 Bonndorf i. Schw.
Burgen, Burg, Roggenbach, Schlösser, Schloß, Roggenbacherschlösser, Bonndorf, Birkendorf, Steinegg, Steinatal, Wittlekofen, Sehenswert, Schlösser, Ühlingen-Birkendorf, Grafenhausen, Schwarzwald, Rothaus, Museum, Ruine.
Tropfsteinhöhle, Museum, Museen, Höhlen, Höhle, Hasel, Ausflug, Hochschwarzwald, Schwarzwald, Erdmann, Höhlenmuseum, Freilicht, Berg, Bergsteigen, Bergwelt, Besichtigungen, Besichtigung, Wandern, Rothauserland, Grafenhausen


Tauchen im Schluchsee

Das Schnuppertauchen im Schluchsee soll allen Interessierten die Möglichkeit geben, in die unbekannte Materien "reinzuschnuppern". Nach einer theoretischen Einführung und einem Vorbereitungstauchgang, bei dem er richtige Umgang mit Maske, Schnorchel und Flossen erlernt wird, folgt ein Tauchgang in kompletter Ausrüstung im Schluchsee, den Sie mit einem unserer erfahrenen Tauchlehrer absolvieren werden.
Schnuppertauchkurse im Pool und im See
Tauchkurse für Kinder und Erwachsene
Tauchkurse für Widereinsteiger
Spezialkurse für Fortgeschrittene
Geführte Tauchgänge
Bootstauchgänge zu den schönsten Tauchgründen im See,
wie z. B. Schweinebucht, alte Staumauer usw.
Tauchausrüstung und Zubehör in unserem Tauchshop
Die Tauchbasis befindet sich direkt am See. Spinde und Platz für Equipment sowie ein Kompressor sind vorhanden. Geführte Tauchgänge sind vom Boot oder von Land aus möglich.
Tauchsport Lang
Seebrugg 14
D- 79859 Schluchsee-Seebrugg
Lang, Tauchsport, Tauchen, Schluchsee, Seebruck, Tauchbasis. Tauchlehrgang, Tauchlehrgänge, Wasser, See, Seen, Schwarzwald, Titisee, Hochschwarzwald, Grafenhausen, Lauchringen, unter, Staumauer, Bläsiwald, schwimmen, baden, boot, schiff, tiefe
Hier bei Tauchsport Lang zu Ihrem Tauchtiefgang anmelden, Kurse und Lehrgänge werden angeboten. Erleben Sie den Schluchsee als Taucher
Der Schluchsee
Der Schluchsee als Natur und Badesee
Er ist ein in 930 m Höhe gelegener Stausee von ca. 7,5 km Länge und 1 km Breite. Die größte Tiefe im Ursee beträgt ca. 62 m.
Der ursprüngliche Schluchsee, wie er bis zur Fertigstellung der Staumauer 1932 bestand, verdankt seine Existenz der ehemaligen Vergletscherung des Feldberg-Gebietes. Während des Abklingens der letzten Eiszeit vor ca. 65.000 Jahren hatte der Aha-Schluchsee-Gletscher bei Seebrugg eine Erdmoräne hinterlassen. Nach dem Abschmelzen dieses Gletschers sammelten sich die Schmelzwasser in dem durch die Erdmoräne abgeriegelten Aha-Schluchsee-Teil.
Der ursprüngliche See war ein drei Kilometer langer, 31 Meter tiefer, 300 bis 900 Meter breiter und ins Tal eingesenkter See. Während des 2. Weltkrieges wurde der See mit Torf abgedeckt, um die Staumauer vor einem Bombardement zu schützen. Im Laufe der Jahre hat sich dieser Torf auf den Grund abgesetzt.
Der Schluchsee wurde 1932 durch eine Staumauer am südöstlichen Ende bei Seebrugg um 30 Meter zu einer Länge von 7,5 Kilometern aufgestaut. Dadurch veränderte sich die gesamte Landschaft völlig. Wiesen, Straßen aber auch Gebäude wurden überspült. Unter anderem im Bereich der Staumauer die alte „See-Brugg“ (besser bekannt als die alte Staumauer) mit Seehof und Paulhof und im Bereich Seebrugg die alte Poststraße über die „See-Brugg“, das Hotel „Seebrugg“ und die „Zehntscheuer“. Der Schluchsee ist der höchstgelegene See in einer Reihe von Speicherseen der Schluchseewerke AG bis hinter zum Rhein. Diese Tatsache bringt es mit sich, dass ständig in einem gewissen Rahmen Wasser ab- und zugepumpt wird, was wiederum bewirkt, das es im Schluchsee immer auch Schwebestoffe (Sichtbeschränkung) geben wird und er so gut wie keine Sprungschicht hat, unter der die Sicht wesentlich besser werden würde. Verstärkt wird die erwähnte Sichtbeschränkung durch abgesenkte Torfballen, mit denen der Schluchsee im 2. Weltkrieg bedeckt wurde, um die Entdeckung durch feindliche Flieger und die Zerstörung der Staumauer zu verhindern. Zudem schlucken diese Torfballen hohe Teile des einfallenden Lichts, so dass auch bei schönstem Sonnenschein spätestens ab 12 Metern Tiefe eine starke Lampe benötigt wird. Bei Vollstauung beträgt die Höhe der Oberfläche des Schluchsee 930 Meter über NN. Dies bedeutet, dass er als Bergsee zu zählen ist. Man muss also seinen Computer in den Bergseemodus schalten, sofern dies nicht durch den Hersteller automatisch berücksichtigt wird. Auch beachtet werden sollte der rege Verkehr von Segel-, Tret- und Ruderbooten, sowie die Personenfähre. Aus diesem Grund sollte auf jedem Fall eine Taucherflagge / -boje gesetzt werden. Der Grund des Schluchsee fällt im Gebiet der genannten Plätze zunächst bis zu einem Bereich von 10 bis 15 Metern flach ab. Danach wird er steiler. Die hier zu erreichende Maximaltiefe liegt je nach Seehöhe bei 26 Metern, in Exremfällen bei 30 Metern. Jedoch im Bereich von 10 bis 15 Metern können die im Schluchsee vorkommenden Fische beobachtet werden wie Hechte, Trüschen, Karpfen, Barsche und Aale. Der Boden des Schluchsee ist stellenweise von einem feinen Sediment bedeckt. Sollte diese Schicht aufgewirbelt werden, kann die Sicht schlagartig gegen Null gehen. Schluchsee, Staumauer, Angeln, Schwimmen, Standbad, tauchen, Wandern, radeln, Fahrrad, Grafenhausen, Hochschwarzwald, Boot, Schiff, Jacht, Fische, Sport, Aha, Riesenbühl, Ferienwohnungen, Urlaub, Ferien, reisen, Ausflug, Buchen, Tripp, laufen. Der Schluchsee im Hochschwarzwald ist der höchstgelegene See in einer Reihe von Speicherseen und liegt nicht weit von Grafenhausen
Ferienwohnung, Ferienwohnungen, Hotels im Schwarzwald, Schluchsee, Titisee, Feldberg das Schwarzwaldskigebiet , Grafenhausen im Rothauser Land Rothaus für Ihren Familienurlaub im Hochschwarzwald. Gastgeber in einem Gasthaus oder einer Pension. Gemütliche Zimmer und Ferienwohnungen in einem Bauernhof, einem Ferienhaus oder einem Feriendorf. Unsere Schwarzwald-Gastgeber bieten Ihnen alles für Ihren Urlaub im Schwarzwald - mit dem Mountain-Bike, dem Motorrad, für Nordic-Walking - Einzeln, mit der Familie oder in Gruppen: Der Hochschwarzwald bietet fast unerschöpfliche Touren für Mountainbiker. Anspruchsvolle Steigungen, rasante Abfahrten und immer grandiose Ausblicke Haus der Natur - Franz-Klarmayer-Weg - Todtnauer Hütte - St. Wilhelmer Hütte - Zastler Hütte - Rinken - Rufenholzplatz - Raimaratihof - Feldsee - Feldbergbahn - Haus der Natur Die Feldberger Mountainbike Tour führt vom Haus der Natur über den Franz-Klarmayer-Weg zunächst steil bergauf in Richtung Feldberg-Gipfel. Auf halber Höhe erreichen Sie die Abzweigung zur Todtnauer Hütte. Von hier aus führt ein breiter und fast ebener Weg mit herrlichem Blick ins Wiesental und zum Herzogenhorn direkt zur Todtnauer Hütte. Wenn Sie es anspruchsvoller mögen, dann radeln Sie weiter den Berg hinauf bis zum Feldberg-Gipfel auf 1.493m. Von hier aus erreichen Sie die Todtnauer Hütte über einen schmalen Pfad - teilweise mit Stufen. Achtung: Auf dem schmalen Pfad gibt es auch viele Wanderer! Möchten Sie die Tour eher gemütlich beginnen? Dann überwinden Sie den ersten Anstieg mit der Feldbergbahn (8er Kabinenbahn). Kosten für die Bergfahrt Erwachsene ab Euro 5,60 und Transport des Rades Euro 1,60. Von der Bergstation fahren Sie weiter in Richtung Feldbergturm und dann weiter bis zur Todtnauer Hütte. Ferienwohnung, Ferienwohnungen, Hotels im Schwarzwald, Schluchsee, Titisee, Feldberg das Schwarzwaldskigebiet , Grafenhausen im Rothauser Land Rothaus für Ihren Familienurlaub im Hochschwarzwald. Gastgeber in einem Gasthaus oder einer Pension. Gemütliche Zimmer und Ferienwohnungen in einem Bauernhof, einem Ferienhaus oder einem Feriendorf. Unsere Schwarzwald-Gastgeber bieten Ihnen alles für Ihren Urlaub im Schwarzwald - mit dem Mountain-Bike, dem Motorrad, für Nordic-Walking - Einzeln, mit der Familie oder in Gruppen: Die nächste Hütte am Weg ist die St. Wilhelmer Hütte. Sie erreichen Sie bereits nach wenigen Metern. Die St. Wilhelmer Hütte ist die höchstgelegene Almhütte im Schwarzwald (1.423m). Bei guter Fernsicht können Sie von hier aus die Alpenkette bestaunen. Über einen aussichtsreichen Weg, welcher recht steil abfällt, kommt man zur landschaftlich schön gelegenen Zastler Hütte. Die Tour führt Sie bergauf und bergab zum Rinken, anschließend gemütlich weiter zum Rufenholzplatz und zum Gasthaus Raimartihof - das ältestes Gasthaus in Baden-Württemberg. Hier können Sie auf der Terrasse oder in der urigen Gaststube die heimsichen Köstlichkeiten genießen. Unser Tipp: Ein kleiner Abstecher zum nahegelegenen und idyllischen Feldsee, ehemaliger Gletschersee, empfiehlt sich! Danach geht es über das Seesträßle nochmal "knackig" bergauf zum Ausgangspunkt der Feldbergbahn oder dem Haus der Natur. Haus der Natur - Todtnauer Hütte - St. Wilhelmer Hütte - Zastler Hütte - Rinken - Hinterwaldkopfhütte - Oberried - Kirchzarten - Freiburg - retour mit dem Zug & Bus Die Familientour beginnt am Haus der Natur und führt weiter, wie die Feldberger Mountainbike Rundtour, zur Todtnauer-, St. Wilhelmer- und Zastler Hütte. Danach folgen Sie dem Wegverlauf zum Rinken und anschließend weiter zur Hinterwaldkopfhütte. Ferienwohnung, Ferienwohnungen, Hotels im Schwarzwald, Schluchsee, Titisee, Feldberg das Schwarzwaldskigebiet , Grafenhausen im Rothauser Land Rothaus für Ihren Familienurlaub im Hochschwarzwald. Gastgeber in einem Gasthaus oder einer Pension. Gemütliche Zimmer und Ferienwohnungen in einem Bauernhof, einem Ferienhaus oder einem Feriendorf. Unsere Schwarzwald-Gastgeber bieten Ihnen alles für Ihren Urlaub im Schwarzwald - mit dem Mountain-Bike, dem Motorrad, für Nordic-Walking - Einzeln, mit der Familie oder in Gruppen: Ab dort ist es vorbei mit bergauf radeln; denn dann geht es nur noch bergab bis nach Oberried/Kirchzarten. Sie können Ihre Tour in Kirchzarten beenden oder der Dreisam bis nach Freiburg auf einem gemütlichen Radweg folgen. Der Rückweg erfolgt bequem mit der Bahn bis nach Bärental und weiter mit dem Bus direkt bis zum Ausgangspunkt. Mit Ihrer Konus-Gästekarte ist die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos. Fahrräder sind kostenpflichtig! August-Euler-Platz - Herzogenhorn Hof Krunkelbachhütte Spießhorn Menzenschwand Hinterdorf Rabenfelsen - Grafenmatt - August-Euler-Platz Start der anspruchsvollen Mountainbike Tour ist am August-Euler-Platz (Passhöhe). Die Tour führt über eine kleine geteerte Zufahrtsstraße zum Leistungszentrum am Herzogenhorn. Ab hier erleben Sie eine unberührte Natur fern ab von Verkehr und Trubel. Ferienwohnung, Ferienwohnungen, Hotels im Schwarzwald, Schluchsee, Titisee, Feldberg das Schwarzwaldskigebiet , Grafenhausen im Rothauser Land Rothaus für Ihren Familienurlaub im Hochschwarzwald. Gastgeber in einem Gasthaus oder einer Pension. Gemütliche Zimmer und Ferienwohnungen in einem Bauernhof, einem Ferienhaus oder einem Feriendorf. Unsere Schwarzwald-Gastgeber bieten Ihnen alles für Ihren Urlaub im Schwarzwald - mit dem Mountain-Bike, dem Motorrad, für Nordic-Walking - Einzeln, mit der Familie oder in Gruppen: Es besteht die Möglichkeit bis zum Gipfelkreuz am Herzogenhorn zu radeln – toller Aussichtspunkt! Die eigentliche Tour führt jedoch am Fuß des „Horns“ rechts ab (Auerhahngebiet!) in Richtung Bernau über den Hinterwaldweg bis in die kleine Ortschaft Hof. Weiter geht es vorbei am Scheibenfelsen zur Krunkelbachhütte (Einkehrmöglichkeit) und steil bergauf zum Spießhorn. Etwas gemütlicher führt die Tour weiter nach Menzenschwand, Hinterdorf bis zum Brandweg. Ab hier geht es wieder knackig bergauf durch das „Marialoch“, über den Grafenmatthang zurück zum Ausgangspunkt am August-Euler-Platz. Haus der Natur- Feldbergturm – Feldberggipfel – St. Wilhelmer Hütte – Zastler Hütte – Baldenweger Hütte – St. Wilhelmer Hütte – Raimartihof – Feldsee – Haus der Natur. Höhenprofil Kleine Karte (nur mit o. g. Punkten, Bushaltestellen!) Angabe Höhenmeter insgesamt. Beginn der Wandertour ist am Bismarckdenkmal an der Bergstation der Feldbergbahn auf 1.450 m. ü. M. Weiter geht es durch den Grüblesattel zum Feldberg-Gipfel auf 1.493 m. Danach erfolgt der Abstieg zur Todtnauer Hütte und weiter zur St. Wilhelmer Hütte, Zastler Hütte und zur Baldenweger Hütte. Hier beginnt der eigentliche »Feldberg-Steig« – schmale Pfade, kleine Hängebrücken und idyllisches Naturerlebnis! Der Weg führt weiter zum Gasthaus Raimartihof und zum Feldsee (Karsee). Der Aufstieg erfolgt über den Karl-Egon-Weg retour zur Talstation der Feldbergbahn. Auf der gesamten Tour haben Sie atemberaubende Ausblicke über den Schwarzwald bis hin zu den Vogesen im Westen und den Schweizer Alpen im Norden. Feldberg-Steig - der Premiumwanderweg im Südschwarzwald Mit dem deutschen Wandersiegel ist es erstmals gelungen, die vielfältigen Elemente des Wandererlebnisses in einer Erlebnisgarantie aufzuzeigen und umzusetzen. Der Qualifizierung als Premiumwanderweg können nur ausgesuchte Wanderwege gerecht werden. Am Waldrand, in schöner sonniger Lage, nur 5 Min. vom Schluchsee entfernt, steht dieses schöne Apartmenthaus. Die Ferienwohnung hat 1 Schlafzi. für 3 Pers., 1 Wohnschlafzi. für 2 Pers., Küche mit Spülm., Badezi., Balkon u. TG-Stellpl. Haustiere erlaubt. Schluchsee bietet Vielfalt zwischen 930 und 1300 Höhenmetern. Man muss nicht Leistungssport betreiben, um am Schluchsee auf seine Kosten zu kommen. Er ist beschaulich zum Umwandern, man angelt, und wer möchte kann mit Kind und Kegel bootfahren, man kann segeln, surfen, tauchen, schwimmen und baden im grossen Erlebnisbad, mit Zugang zum See...Lassen Sie sich sanft vom Strahl des Wasserpilzes massieren oder entspannen Sie sich bei den Streicheleinheiten der Sprudelkissen. Oder wie wär's mit Beach-Ball oder Fußball auf dem großzügig angelegten Spielflächen? Der Fitness- und Spielraum ist mit Geräten reichlich ausgestattet. Hier finden Sie, auch wenn das Wetter einmal nicht so gut sein sollte, viele Betätigungsmöglichkeiten. Direkt am größten Schwarzwaldsee finden Sie das Spaß- und Erlebnisbad für die ganze Familie, und wem die verschiedenen Becken nicht reichen, dreht seine Runden im See. Rutsch mal wieder! Auf der 75 Meter langen Superrutsche gleiten Sie direkt in den Strömungskanal. Ein Riesenspaß für Jung und Alt im Schwarzwald. BEROLINO Kinderpark in Lauchringen:
Ferienurlauber, Erholungssuchende, Wanderer, Nordic-Walkinger,
Fahrradler, Motorradler, Familieurlauber sin bi üs und üsere tolle Gegend herzlich willkomme!
Im Schwarzwald finden Sie wunder schöne Aussichtspunkte in der schönen Schwarzwaldlandschaft mit bis zu 1450 Meter Höhenlage. WILKOMMEN IM HOCHSCHWARZWALD!
Ferienurlaub, Motorradfahrer, Unterkunft, Unterkünfte, Ferienwohnungen, Ferienwohnung, Familienurlaub, Hochschwarzwald, Schwarzwald, Erholung, Wandern,Nordic, Walking, Fahrradfahren, Ferienurlaub, Motorradstrecken, Urlaub, Ferien, Rothauserland.
Mit fachkundigen Führungen wird der natürliche Lebensraum von seltenen Pflanzen und Tieren gezeigt. Heimische Jäger, Förster und Naturexperten klären auf und möchten so das besondere an der Natur für künftige Generationen  bewahren. Zu den Höhenpunkten zählen die kulinarischen Streifzüge mit Wildspezialitäten, die auf den Speisekarten der Restaurants in Hinterzarten und  Breitnau zu finden sind.
Hier an der Deutschlandkarte sehen Sie wo der Schwarzwald liegt. Die Ferienorte des Hochschwarzwaldes sehen Sie auf der Detailkarte mit dem Standort.
Hochschwarzwald, Feldberg, Titisee, Neustadt, Titisee-Neustadt, Menzenschwand, St. Blasien, Grafenhausen, Bonndorf, Häusern, Höchenschwand, Bernau, Todtmooos, St. Märgen, Waldau, Rötenbach, Löffingen, Eisenbach, Seppenhofen, Loch, Wutach, Schluchsee
Wollen Sie Urlaub machen wo es mit am schönsten ist?
Dann sind Sie hier richtig und herzlich Willkommen!
Der Hochschwarzwald mit bis 1.450 Meter Höhenlage bietet durch seine wunder schöne Aussichten und Landschaft fast allen alles!
Ferienurlauber, Erholungssuchende, Wanderer, Nordic-Walkinger,
Fahrradler, Motorradler, Familieurlauber
sin bi üs und üsere tolle Gegend herzlich willkomme!
Im Schwarzwald finden Sie wunder schöne Aussichtspunkte in der schönen Schwarzwaldlandschaft mit bis zu 1450 Meter Höhenlage. WILKOMMEN IM HOCHSCHWARZWALD!
Ferienurlaub, Motorradfahrer, Unterkunft, Unterkünfte, Ferienwohnungen, Ferienwohnung, Familienurlaub, Hochschwarzwald, Schwarzwald, Erholung, Wandern,Nordic, Walking, Fahrradfahren, Ferienurlaub, Motorradstrecken, Urlaub, Ferien, Rothauserland
Herzlich Willkommen in Grafenhausen !
- Höhenlage 800 - 1100 Meter
- reizmildes Klima
- Gemarkungsfläche  4854 ha (davon 60 % bewaldet)
- Einwohnerzahl 2330
Grafenhausen im Rothauserland
Ein staatlich anerkannter Luftkurort der auf einem wunderschönem Hochplateau des südlichen Hochschwarzwaldes, zwischen 800 und 1100 m ü.M. liegt.
Die Höhenlage und der hohe Waldanteil von 60% schaffen ein mildes Reizklima mit positivem Einfluss.
Machen Sie Ihren Urlaub in Grafenhausen, inmitten des Naturparks Südschwarzwald, dem größten Naturpark Deutschlands!
Der Fremdenverkehr ist ein wichtiges Standbein der örtlichen Wirtschaft. Mit 2040 Gästebetten verbucht die Gemeinde pro Jahr 26.000 Gästeankünfte und 145.000 Übernachtungen.
Der Fremdenverkehr ist ein wichtiges Standbein der örtlichen Wirtschaft. Mit 2040 Gästebetten verbucht die Gemeinde pro Jahr ca. 26000 Gästeankünfte und ca. 145000 Übernachtungen. Zu den touristischen Einrichtungen zählt unter anderem das Haus des Gastes mit Hallenbad / Sauna / Solarium / Mehrzweckhalle, das Heimatmuseum "Hüsli" und das Mühlenmuseum "Tannenmühle".
Lassen Sie sich zudem als Gast in Grafenhausen von der einfühlsamen Landschaftsarchitekur des natürlichen großem Kurparkgeländes inspirieren.
Grafenhausen Hochschwarzwald Rothauserland bietet seinen Kurgästen sehr viel an touristische Einrichtungen!
 Grafenhausen, Kurpark, Hochschwarzwald, Wald, Beschreibung, Tannenzäpflebrauerei, Rothauserland, Gästekarte, Kurkarte, Einrichtungen, Künstler, Symposium, Gästeunterkunft, Ferienwohnungen, Gemeinde, Tannenmühle, Sauna, Solarium, Hüsli, Museum, Kirche
südlicher, Schwarzwald, Ferienort, Unterkunft, Gästezimmer, Ferien, Urlaub, Grafenhausen, Naturpark, Südschwarzwald, Schwarzwald, Fremdenverkehr, Wald, Hochschwarzwald, Unterkünfte, Ferienwohnungen, Schluchsee, Feldberg, Stadt, Dorf, Feriendorf.
Rothaus, Hochschwarzwal, Bier, Weizenbier, Biere, Hochschwarzwaldbräu, Grafenhausen, Schluchsee, Hinterzarten, Skipiste, Rothausbräu, Tannenzäpfle, Biersorten, höchste, Brauerei, sieben, Quellen, Bierbrauer, Ausflugsziele, Besichtigung
Die Brauerei Rothaus wurde im Jahr 1791 durch das Benediktinerkloster St. Blasien gegründet und steht im Hochschwarzwald bei Grafenhausen im Rothauserland